Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Kultur & Brauchtum im Ausseerland - Salzkammergut

Brauchtum im Ausseerland - Salzkammergut

Die Entstehungsgeschichte des alpenländischen Brauchtums zeigt einen recht einheitlichen Verlauf und war seit Anbeginn mit dem kalendarischen Jahresverlauf eng verbunden.
mehr übers Brauchtum

Advent im Ausseerland

Im Ausseerland zelebriert man "die stade Zeit" mit besinnlichen Adventveranstaltungen und traditionellen Nikolospielen - die stimmungsvollen Adventmärkte steigern die Vorfreude auf Weihnachten.
Zu den Veranstaltungen

Nikolaus, Krampus & Habergeiß

Alljährlich am 5. Dezember wird die Stille der Winternacht von Kettenrasseln, Schellengeläut und lautem Gebrüll unterbrochen. Es ist "MIGLOTOG...
mehr dazu...

Fasching im Ausseerland - Salzkammergut

Der Fasching ist die 5. Jahreszeit im Ausseerland - Salzkammergut. Es herrscht Ausnahmezustand in der Region, denn die "Maschkera"haben die Straßen übernommen. Trommelweiber, Flinser und Pless prägen das Stadtbild am Faschingmontag und Faschingdienstag. Ein ganz besonderes Erlebnis für alle Gäste.
mehr über den Fasching

Eine Insel lebendiger Tracht

Das Dirndl und die Lederhose sind im Ausseerland - Salzkammergut ein Teil des täglichen Lebens.
mehr über die Tracht

"Volksmusik ist der Dialekt der Seele"

Ebensowenig wie man einen Dialekt aus einem Buch lernen kann, lernt man die Volksmusik aus Büchern, sondern nur dort, wo sie entstanden ist und von der Bevölkerung getragen wird.
mehr über Volksmusik
Narzissenpflücken (© Martin Huber)

Narzissenfest

Österreichs größtes Blumenfest

Das Narzissenfest >>>