© Familienwanderung Tauplitzalm (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm
Familienwanderung Tauplitzalm (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm

Wandern mit Kindern

Ich packe meinen Rucksack und nehme mit...


Bekleidung & Schuhe

  • Wind- und Regenschutzkleidung
  • Warme Kleidung für drunter
  • Wechselkleidung
  • Festes Schuhwerk mit guter Profilsohle


Sonnenschutz

  • Sonnenbrille
  • Kopfbedeckung (Hut, Kappe, etc.)
  • Sonnencreme (ab LSF 30)


und was noch...

  • Getränke
  • Jause
  • Obst
  • Kleine Nascherei
  • Fotoapparat
  • Kleines Verbandszeug (Mullbinde, Leukoplast, Pflaster, Blasenpflaster, Schere oder Messer)
  • Mobiltelefon & Notfallnummern
  • Wanderkarte
  • Kompass
© Familienwanderung auf der Tauplitzalm (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm
Familienwanderung auf der Tauplitzalm (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm
© Familienwanderung am Loser (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm
Familienwanderung am Loser (c) TVB Ausseerland - Salzkammergut | Tom Lamm

Alpine Notrufnummern

Bergrettung: 140

Euronotruf: 112

Grundsätzlich gibt es an freien Stellen und in der Höhe besseren Empfang als in tiefen Schluchten oder engen Tälern, hier kann man in ein "Funkloch" kommen.

Sollte das Handy am Unfallort kein Empfangssignal orten, wird der Notruf über die "Notruf-Funktion" automatisch an die 112 weitergeleitet.