Kulturhauptstadt News Oktober | 07.10.2021

Danke für fast 1000 Projektvorschläge!

 

Liebe Kulturhauptstadt-Freund*innen, 
mit 30. September endete der "Open Call", also die offene Ausschreibung für Projektvorschläge vorerst. Die Bilanz nach 6 Monaten Laufzeit ist beeindruckend: 960 Projektvorschläge flatterten ins Büro. Wir hielten 100 Programmsprechstunden mit 160 Personen und berieten zusätzlich in 4000 E-Mails und 700 Telefonaten. In den kommenden Wochen werden die knapp 1000 Projektvorschläge gesichtet und evaluiert. Über das weitere Vorgehen informieren wir alle Projekteinreicher*innen zeitnah. 

 

Terminaviso: Wir treffen VEREINE im Almtal
...und zwar am Dienstag, 23. November ab 18:30 Uhr in der Moserei Scharnstein. Das Radio B138 ist Live vor Ort auf Sendung.
Adresse: Ort: Moserei Gastro- & Kulturcontainer, Kalkofen 6a, 4644 Scharnstein im Almtal
Näheres zu Themen, Ablauf und Programm ist im nächsten Newsletter und auf allen unseren Kanälen zu lesen.

 

Über Wirtshauskultur beim Upperfuture Day
Spannende Impulse, echte Begegnungen und genussvolle Momente – so lässt sich die 2. Auflage des Leitevent des oberösterreichischen Tourismus zusammenfassen. Beim upperfuture day am 16. September 2021 im Eventresort scalaria am Wolfgangsee standen unter dem Motto „Echte Begegnungen“ Kulinarik und Kultur im Fokus des informativen Tages mit rund 300 Touristiker*innen, Entscheidungsträger*innen aus Wirtschaft, Sport und Kultur.

 

Bad Ischl - Salzkammergut 2024 präsentiert sich auf der Vienna Design Week
Mit Unterstützung des Bundeskanzleramts wurde auf der diesjährigen VIENNA DESIGN WEEK im Rahmen der "Konferenz zur Zukunft Europas" ein „Dorfplatz EU“ errichtet. Dorthin wurden Gäste eingeladen, die rund um das Thema EU konkret, niederschwellig und projektorientiert arbeiten.

Am 2. Oktober 2021 fanden sich mit Lisa Neuhuber und Eva Mair zwei unserer Projektleiter*innen am "Dorfplatz EU“ ein, um Einblicke in den Prozess einer Kulturhauptstadt Europas zu geben. Kultur als Motor der Regionalentwicklung - dieser Aspekt stand im Fokus, während die beiden einen Überblick über Konzept und Programmlinien gaben, aber auch die Förderung nachhaltiger Strukturen im Kulturbereich sowie Fragen zu Partizipation besprachen. Auf reges Interesse seitens der Besucher*innen folgten Ideen und Angebote der Zusammenarbeit - wir freuen uns, dass das Netzwerk rund um die Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024 weiter wächst!

 

Kulturhauptstadt-Austausch, Workshops und Vorträge in Kaunas
Im September besuchte eine Delegation der Kulturhauptstadt Europas Bad Ischl - Salzkammergut 2024 die zukünftige Kulturhauptstadt Europas Kaunas 2022 für das European Capital of Culture Forum und Family Meeting. Das Ziel des Treffens war, wertvollen Erfahrungsaustausch zu betreiben. Außerdem wurden Workshops und Vorträge zum Thema Kulturhauptstadt und Kaunas 2022 Programm angeboten. Für das Salzkammergut wurden viele gute Beispiele gesammelt und das europäische Netzwerk gestärkt. 

 

Copyright © Kulturhauptstadt Bad Ischl - Salzkammergut 2024 GmbH 07/2021, Alle Rechte vorbehalten.

Erreichbarkeit:
Auböckplatz 4, 4820 Bad Ischl
buero@salzkammergut-2024.at

DIE ORIGINALE 2024 Bad Ischl | Salzkammergut | Kulturhauptstadt Europas

Salzkammergut 2024

Europäische Kulturhaupstadt
Auböckplatz 4
4820 Bad Ischl

buero@salzkammergut-2024.at
www.salzkammergut-2024.at