Hoch zu Ross in Bad Mitterndorf

Wo die Natur zu Hause ist, wird auch Reiten zum echten Erlebnis.

Lernen Sie Bad Mitterndorf aus einer anderen Perspektive kennen und erobern Sie gemeinsam mit Ihrem tierischen Begleiter die Reitwege der Region. Große und kleine Pferdefreunde finden hier bestimmt ihr Glück.

Wichtige Informationen

 

Das Ausreiten auf genehmigten Forststraßen und Wegen ist generell in der Zeit von 8:30 bis 17:00 Uhr erlaubt, in den Monaten Juli und August von 8:30 bis 19:00 Uhr.

Wildfütterungen und deren nähere Umgebung dürfen nicht betreten werden. Hochstände sind zu meiden, ansonsten nur im Schritt zu passieren.
Im Winter ist das Reiten auf nicht geräumten Wegen nicht erlaubt.

 

Kosten:

Ausritte dürfen nur mit einer Plakette absolviert werden. Diese ist gegen Gebühr erhältlich bei Walter Hillbrand (Bad Aussee, Tel. +43 664 6460387) und bei Karin Ceipek (Bad Mitterndorf, Tel. +43 664 5803503).

Jahresgebühr: € 100,00
Wochengebühr (7 Tage): € 10,00