SucheSuchen
Schließen

Teltschenalm

Bad Mitterndorf, Steiermark, Österreich

Die Teltschenalm ist von Bad Mitterndorf aus in einem bequemen Fußmarsch Richtung Grundlsee erreichbar.

Hinter dem Kampl liegt die Teltschenalm. Auf der Alm befindet sich ein Marterl, das an jener Stelle errichtet wurde, an der im 19. Jahrhundert Maria einem Hirten erschien. Aus dem Almbereich sind noch zwei weitere Marienerscheinungen überliefert.

Die Teltschenalm ist von Frühling bis Herbst frei zugänglich!

  • immer geöffnet (24/7)
  • Besichtigung nur von außen möglich

Erreichbarkeit / Anreise

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer
Homepage!

 
Google Routenplaner

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Allgemeine Preisinformation

Das Wandern im Ausseerland - Salzkammergut ist kostenlos!

  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Teltschenalm
Bad Mitterndorf 59
8983 Bad Mitterndorf

Telefon +43 3623 2202
E-Mailgde@bad-mitterndorf.steiermark.at
Webgemeinde.bad-mitterndorf.at/de/
https://gemeinde.bad-mitterndorf.at/de/

Ansprechperson

Marktgemeinde Bad Mitterndorf
Bad Mitterndorf 59
8983 Bad Mitterndorf

Telefon +43 3623 2202
E-Mailgde@bad-mitterndorf.steiermark.at
Webgemeinde.bad-mitterndorf.at/de/

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA