SucheSuchen
Schließen

Das Schutzhaus

Bad Aussee, Steiermark, Österreich
Unterkunft buchen
Verfügbarkeit abfragen
Anreise
Abreise:
  • W-Lan
  • Nichtraucher

Dein Basislager im Ausseerland

Das Schutzhaus in Bad Aussee ist ein liebevoll geführtes Bed and Breakfast. Außerhalb vom Ortszentrum, direkt in der Natur und gleich in der Nähe der Alpengarten Bad Aussee sowie das Narzissen Vital Resort.

Eine ideale Unterkunft für jene die das Glück suchen und gerne in der Natur sind. Gemeinsam mit dem Natur und Sportliebhaber Reinhard können alle Gipfel im Ausseerland Salzkammergut bezwungen werden. Auch geführte Bike sowie Kletter Touren gehören zum Angebot im Schutzhaus.

Die fünf Doppelzimmer in der Pension sind frisch renoviert und wurden mit Natur Materialien wie Altholz, Loden und Natursteinen ausgestattet.

Im urigen Frühstücksraum lässt es sich erst richtig in den Tag starten, gut gestärkt mit Regionalen Produkten kann das Abenteuer beginnen.

Zum Schutzhaus schließt auch der Caravan Park an, ein schöner Stellplatz für Camper. Auch am Gelände vom Basislager ist der Gipfel Hoher Camper, der in nur wenigen Minuten bezwungen ist. Der Ausblick über das Gelände vom Basislager mit den umliegenden Bergen vom Ausseerland ist der ideale Ort um den Tag ausklingen zu lassen.

Na, neugierig?

Gerne stehen wir telefonisch oder per E-Mail Auskünfte rund um einen Aufenthalt im Schutzhaus in Bad Aussee zur Verfügung!

Anzahl Zimmer/Betten, Maximalbelegung
  • Anzahl der Zimmer: 5
  • Anzahl der Betten: 10
Anzahl der Zimmer je Zimmertyp
  • Doppelzimmer: 5
Zimmer Informationen
  • Panoramablick
Zimmer Ausstattung
  • Satelliten-TV
  • Terrasse
  • W-Lan

Doppelzimmer

Gemütlich eingerichtetes Doppelzimmer mit Bergblick.

  • Räume (gesamt): 1
Informationen und Service
  • Nichtraucher

allgemeine Ausstattung

  • Garten
  • W-LAN (kostenlos)
Sonstige Ausstattung

Gartenmöbel

Gastronomie

  • Frühstücksraum

Sport- und Freizeitausstattung

  • Fahrradabstellplatz (absperrbar)
Geführte Touren

Berg-/Wanderführer

Sonstige Dienstleistungen

Informationen über die Gegend

Allgemeine Preisinformation

Radverleih direkt vor Ort.

Ortstaxe

€ 2,50

Weitere Informationen / Ausnahmen Ortstaxe

Im Steiermärkischen Nächtigungs- und Ferienwohnungsabgabegesetz sowie im Kurabgabegesetz ist die Kur- & Nächtigungsabgabe geregelt.

Die Kur- & Nächtigungsabgabe ist in allen steirischen Gemeinden pro Nacht und Person ab dem vollendeten 15. Lebensjahr zu entrichten.

Nachfolgend finden Sie die derzeitigen Tarife der Kur- und Nächtigungsabgabe im
Ausseerland - Salzkammergut:

Ortsbezogene Abgaben:
Nächtigungsabgabe pro Nacht/Person: Euro 1,50
Kurabgabe pro Nacht/Person: Euro 1,00

Ausnahme Campingplätze:
Nächtigungsabgabe pro Nacht/Person: Euro 1,20
Kurabgabe pro Nacht/Person: Euro 1,00

Ausnahme AMEOS Privatklinikum:
Kurabgabe pro Nacht/Person: Euro 1,00
keine Nächtigungsabgabe

Ausnahme AMEOS Klinikum für Psychosomatische Erkrankungen:
Kurabgabe pro Nacht/Person: Euro 0,80
keine Nächtigungsabgabe

Ausnahme Rehazentrum der Pensionsversicherungsanstalt:
Kurabgabe pro Nacht/Person: Euro 0,80
keine Nächtigungsabgabe

Zahlungs-Möglichkeiten
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
Rechnung
Überweisung
Vorauszahlung
  • Frühstück
Lagebeschreibung

in Waldnähe, am Wanderweg gelegen, am Ortsrand

Entfernungen (in km)
  • Zentrum: 3 km
  • Busstation: direkt gelegen
  • See: 3 km
  • Loipe: 1,6 km
  • Skilift: 6,2 km
Erreichbarkeit / Anreise

Anreise mit dem Auto

aus Richtung Wien, Graz

über die Südautobahn A2, die S6 bis St. Michael, weiter auf A9 Phyrn-Autobahn, Abfahrt Liezen bis Kreuzung Trautenfels - Abzweigung ins Ausseerland

aus Richtung Wien, Linz

über die Westautobahn A1, Abfahrt Regau bis Gmunden, weiter auf B145 bis Bad Ischl, Abzweigung ins Ausseerland/Liezen

aus Richtung Salzburg

über die Tauern-Autobahn A10, bis Abfahrt Golling, weiter auf B162 Richtung Lammertal, vorbei an Abtenau bis nach Gosau, weiter zum Hallstättersee auf der B166, links haltend Richtung Bad Goisern, Auffahrt auf die B145 Richtung Bad Aussee/Liezen

aus Richtung Kärnten

über die Tauern-Autobahn A10, bis Abfahrt Eben, weiter auf B99 Richtung Hüttau, vorbei an St. Martin am Tennengebirge bis nach Rußbach und Gosau, weiter zum Hallstättersee auf der B166, links haltend Richtung Bad Goisern, Auffahrt auf die B145 Richtung Bad Aussee/Liezen

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Familientauglich
  • Nichtraucher Zimmer/-Wohnung vorhanden

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Das Schutzhaus
Tanner 31
8990 Bad Aussee

Mobil +43 664 4530833
E-Mailschutzhaus@caravanpark-ausseerland.at
Webwww.schutzhaus-ausseerland.at
http://www.schutzhaus-ausseerland.at

Ansprechperson
Franz & Reinhard Preßl & Pressl
Das Schutzhaus
Tanner 31
8990 Bad Aussee

Mobil +43 664 4530833
E-Mailschutzhaus@caravanpark-ausseerland.at
Webwww.schutzhaus-ausseerland.at

Rechtliche Kontaktdaten

Das Schutzhaus
Franz & Reinhard Preßl & Pressl
Tanner 31
-8990 Bad Aussee
schutzhaus@caravanpark-ausseerland.at
http://www.schutzhaus-ausseerland.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA