'Petri Heil' Fangfrische Regenbogenforelle aus den Traunflüssen

Unterkunft buchen

Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Gesamtpreis:
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon) werden vom Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist.  Siehe auch Datenschutzerklärung.

Static Map

Fischen am Toplitzsee

Besondere Eigenschaften
Der Toplitzsee ist ein kleiner See im Salzkammergut in der Steiermark. Er wird von zwei Wasserfällen sowie einem unterirdischen Zufluss vom Kammersee gespeist und liegt zwischen dem von Bergwänden umgebenen Kammersee, der als Traunursprung bekannt ist und dem größeren Grundlsee.


Die Fischlizenz für den Toplitzsee erhalten Sie direkt in der Fischerhütte am Toplitzsee. In der Lizenz enthalten ist die Reservierung eines Bootes.

Bitte beachten Sie die geltenden Lizenzbedingungen:
  • Die Angelsaison dauert von 1. Juni bis 31. August
  • Ausgegeben werden Tageskarten in eingeschränkter Anzahl
  • Der Fischfang darf nur bei Tageslicht ausgeübt werden
  • Es dürfen pro Tag maximal 3 Salmoniden gefangen werden. Der Verkauf ist untersagt
  • Fliegenfischen: Es ist nur eine Fliege mit Einzelhaken zu verwenden
  • Spinnfischen: als Köder sind Blinker aller Art oder tote Köderfische gestattet. als Köderfische dürfen nur Fische aus dem Toplitzsee verwendet werden.
  • Schleppangeln: Maximal zwei Angeln pro Person mit jeweils nur einem Haken
  • Alle gefangenen Hechte sind zu entnehmen
  • Die Brittelmaße betragen für Bachforelle 30 cm, für Seesaibling 30 cm und für Seeforelle 60 cm
  • Das Fischen am Kammersee ist nicht erlaubt

Kontakt & Service

Fischen am Toplitzsee
Gößl 172
8993 Grundlsee

Telefon: +43 3622 8296
E-Mail: info@toplitzsee.at
Web: www.toplitzsee.at

Ansprechperson
Herr Albrecht Syen
Fischerhütte am Toplitzsee
8993 Grundlsee

Telefon: +43 3622 8296
E-Mail: info@toplitzsee.at
Web: www.toplitzsee.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch
Englisch

powered by TOURDATA

Fangsaison:
1. Juni bis 31. August jeden Jahres
Der Fischfang darf nur bei Tageslicht ausgeübt werden!

Allgemeine Preisinformation:

Tageskarte Schleppfischen:
Euro 45,00 Erwachsene
Euro 35,00 Jugendliche (15 bis 18 Jahre)

Boote können je nach Verfügbarkeit gegen Gebühr geliehen werden! Bitte wenden Sie sich dazu an die Fischerhütte am Toplitzsee unter der Telefonnummer +43 3622 8296


    Zahlungsmöglichkeiten


  • Bar

Anreise

Erreichbarkeit / Anreise

Genaue Informationen zur Anreise finden Sie hier!
Wien: Bruck/Mur - Trieben - Liezen
Wien/Linz: Regau - Gmunden - Bad Ischl
Salzburg/D: Thalgau od. Mondsee - St. Gilgen - Bad Ischl
Graz: St. Michael - Liezen - Trautenfels
Routenplaner für das Auto

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Routenplaner für individuelle Anreise

Eignung

  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet

Sportarten


  • Sonstige Freizeit-Sportarten: Fischen
Sporteinrichtungen
Grundlsee

Der Toplitzsee ist ein kleiner See im Salzkammergut in der Steiermark. Er wird von zwei Wasserfällen sowie einem unterirdischen Zufluss vom Kammersee gespeist und liegt zwischen dem von Bergwänden umgebenen Kammersee, der als Traunursprung bekannt ist und dem...

Die Website verwendet Cookies.
Urlaubsland Österreich - Feedback geben und besondere Urlaubserlebnisse gewinnen!