Gipfelglück am Sarstein mit Blick zum Dachstein

WANDERN im Ausseerland

Unterkunft buchen

Kinder
Reisezeitraum: 2 Nächte
Detaillierte Suchoptionen
Örtliche Eingrenzung:
Örtliche Eingrenzung
Unterkunft suchen
Unterkünfte werden geladen ...

Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre bekannt gegebenen Daten (E-Mail-Adresse, Anfrage; optional: Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Adresse, Telefon) werden vom Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur dann weitergegeben, wenn die Anfrage von Dritten (z.B. touristische Leistungsträger) zu beantworten ist.  Siehe auch Datenschutzerklärung.

Liebe Wanderer, Spaziergänger, Rad- und Mountainbikefahrer!

Die außergewöhnlichen Witterungsverhältnisse in diesem Winter haben unseren Wäldern ziemlich zugesetzt.  In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie daher eindringlich, alle Wegsperren zu beachten!

Wir bitten um Verständnis, dass noch nicht alle Winterschäden behoben sind! Es wird mit Hochdruck daran gearbeitet!

Informationen zu akutell begeh- und befahrbaren Strecken erhalten Sie hier!

In der intakten Natur Kraft tanken und dabei die Seele baumeln lassen

Wanderungen über weitläufige hügelige Landschaften, Ausflüge rund um die Seen oder Bergtouren für Geübte - das alles bietet das Ausseerland - Salzkammergut.

Besonders beliebt sind unter anderem Wanderungen zu den Glücksplätzen der Region, die zur Entfaltung der inneren Sensibilität uns Selbstfindung aufgesucht werden, sowie die VIA ARTIS-Künstlerwege. Wanderer folgen dabei den Spuren schöpferischer Menschen, die hier tätig waren.

BergeSeen Trail

Reich an Salz, saftigen Wiesen und Wäldern, blaugrünen Seen und ursprünglichen Traditionen, ist Österreichs "zehntes Bundesland" vielen Menschen ein Begriff. Jede seiner zehn Tourismusregionen ist eine Welt für sich. Doch eines haben sie gemeinsam: die Schönheit einer Landschaft, die einlädt, ihre Berge zu erwandern, in ihre Seen einzutauchen, ihre Natur zu genießen und sich verzaubern zu lassen von ihrem unwiderstehlichen Charme.

Grundlsee bei Sonnenaufgang

VIDEO BergeSeen Trail

Play

VIA ARTIS Künstlerwege im Ausseerland - Salzkammergut

Genießen Sie auf der VIA ARTIS die reizvolle Landschaft und folgen Sie dabei den Spuren schöpferischer Menschen, die hier gelebt und Anregungen für ihr Schaffen gefunden haben.

Schon im frühen 19. Jahrhundert hat Erzherzog Johann den Zauber des Ausseerlandes für sich entdeckt und ließ die Schönheit dieser Landschaft und markante Begebenheiten von seinen Kammermalern Jakob Alt, Jakob Gauermann und Matthäus Loder auf vielen Aquarellen und Zeichnungen festhalten.

Diesen Künstlern folgten in den nächsten Jahrzehnten bis in unsere Gegenwart unzählige andere nach: Nicht nur Maler und Bilderhauer, Musiker und Komponisten, sondern vor allem Dichter und Schriftsteller, aber auch Wissenschafter und Gelehrte.
 


Der Regen, der die Waldwege vermurte, segnete unsere Felder. Es lag nahe, in solchen Zeiten, die allsommerlich wiederkehrten, den schwarzen See mit einem riesigen Tintenfaß zu vergleichen, in das die im Kreise herumsitzenden Dichter ihre Federkiele tauchten.

(Raoul Auernheimer)
 


Auf der VIA ARTIS können Sie den Spuren einiger Künstler folgen, die wie viele andere das Ausseerland zu ihrem sommerlichen Refugium oder sogar zu ihrer Wahlheimat erkoren haben. Wie Perlen sind auf den jeweils in sich geschlossenen Küntlerwegen landschaftliche Schönheiten und Erinnerungen an die kulturelle Vergangenheit aneinandergereiht und bilden so ein harmonisches Ganzes.

Die VIA ARTIS führt durch die Orte Altaussee, Bad Aussee, Grundlsee und Grimming-Orte - jeweils als eigenständiger, abgeschlossener Wanderweg. Betrachten Sie bitte dabei die Wohnstätten der Künstler nur von außen. Die Gebäude und Grundstücke sind Privatbesitz und daher nicht zugänglich.
Die VIA ARTIS ALTAUSSEE beginnt und endet beim Kurpark von Altaussee, die VIA ARTIS BAD AUSSEE beginnt und endet im Kurpark von Bad Aussee, die VIA ARTIS GRUNDLSEE simmt bei der Seeklause ihren Anfang und die VIA ARTIS GRIMMINGORTE beginnt in Knoppen bei Bad Mitterndorf und endet in Tauplitz.

Den Folder "VIA ARTIS Künstlerwege im Ausseerland" erhalten Sie kostenlos in allen Informationsbüros des Ausseerlandes. Vertiefendes Wissen über viele Künstler und deren Werke vermittelt ein Besuch im Literaturmuseum Altaussee, im Kammerhofmuseum oder in der Bücherei Bad Aussee.

Die Website verwendet Cookies.